Startseite
Wir über uns
Produkte
Fahrzeugausstattung
Geräteausstattung
Dienstleistung Abwasser
Dienstleistung Wasser
Netzwerkpartner
Veröffentlichungen
Projekte
Service
Preisblatt Kundendienst, Montagekosten
Kontakt
AGB´s
Impressum


Stand: Jan. 2018

1. Preisblatt
Folgende Stundensätze kommen zur Anwendung:

Kundendienst-, Montage- und Dienstleistungen          EUR 99,00

Fahrzeit                                                                  EUR 60,00

Fahrtkosten Die Kosten für Hin- und Rückfahrt vom Standort des Technikers zum Erfüllungsort werden pro gefahrenem km berechnet. Für die Fahrzeiten wird der normale Stundensatz berechnet.

pro gefahrenem km                                                   EUR 0,99

Tägliche Arbeitszeit
Die normale Arbeitszeit beträgt 8 Std., an Freitagen 6 Std..

Zuschläge für Überstunden werden nach Vereinbarung erhoben.

Übernachtungskosten/Nacht
Werden in folgender Höhe erhoben. Übersteigen die Übernachtungskosten den Pauschalsatz,
so werden die tatsächlich aufgewendeten Kosten in Rechnung gestellt.

Übernachtungskostenpauschale                                EUR 110,00

2. Geltungsbereich
Diese Bedingungen gelten für unsere Kundendienst- , Montage- Miet- und Dienstleistungen, soweit keine schriftlich bestätigte abweichende Vereinbarung getroffen wird

3. Hilfeleistung des Bestellers
Der Besteller hat unser Personal bei der Durchführung der Leistung, einschließlich der Bereitstellung von sicherheitstechnischen Einrichtungen auf seine Kosten zu unterstützen. Die Hilfeleistung muß zum vereinbartem Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden. Für Kosten die aufgrund fehlenderund durch grobe Fahrlässigkeit der Hilfeleistenden entstandenen Schäden haftet der Auftraggeber. Den Weisungen unseres Personals ist folge zu leisten. 

4. Arbeitszeitnachweis
Falls keine Pauschale vereinbart wurde, wird gebeten, in Ihrem wie auch in unserem Interesse, den von unserem Kundendienstpersonal vorgelegten Arbeitszeitnachweis bzw. Kundendienstbericht nach Prüfung zu unterzeichnen.

5. Zahlung
Auf den ausgewiesenen Betrag wird gesondert der Zuschlag der gesetzlichen Mehrwertsteuer erhoben und aufgeführt.
Für ausländische Auftraggeber wird unter Bekanntgabe der Umsatzsteueridentnummer die innereuropäische Leistung nur mit dem Nettobetrag ausgeführt.

Zahlung erbitten wir 14 Tage netto nach Rechnungsdatum ohne Abzug.

6. Haftung
Für Schäden die an oder durch den Einsatz von Geräten entstehen haftet der Auftraggeber in vollem Umfang.
Insbesondere durch Wasserschäden, Überflutung, Überspannung, Wandalismus oder sonstigen Ereignissen die vom Auftragnehmer nicht beeinflusst werden können.